19_web

ALEXANDER OCHS PRIVATE

//small things:good things
small things:good things 2018-06-07T18:07:21+00:00

small things:good things
DAS KLEINE FORMAT

17. November 2017 bis 20. Januar 2018

small things:good things – DAS KLEINE FORMAT. ist der Titel einer Ausstellung, in der wir Arbeiten von 37 Künstlerinnen und Künstlern, alten und neuen Freundinnen und Freunden ausstellen. Joseph Beuys erklärte einmal, dass „jeder Künstler von seiner Hände Arbeit leben“ können sollte, und so ist diese Ausstellung zu sehen. Sie finden Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und Objekte zu Preisen von 500 € bis 6.000 €. Wir präsentieren Arbeiten, die zwischen 1998 und vor einigen Tagen erst entstanden sind, kleinformatige Werke von hoher Qualität.

Mit: Pet Bartl-Zuba, Matthias Beckmann, Sofie Bird Møller, Laura Bruce, Sun Young Byun, Christina Doll, Sven Drühl, Frederik Foert, Sabine Herrmann, Vanessa von Heydebreck, Zhang Hui, Klaus Killisch, Franziska Klotz, Jürgen Köhler, Karsten Konrad, Olaf Kühnemann, Young-Jae Lee, Jan Muche, Chris Newman, Ronald Noorman, Mari Otberg, Tsuyoshi Ozawa, Mario Peinze, Tan Ping, Beijing-Berlin Project, Peter Riek, Bettina Scholz, Karolin Schwab, Wang Shugang, Luzia Simons, Malte Spohr, Moritz Stumm, Radek Szlaga, Alex Tennigkeit, Micha Ullman, Zhao Zhao